Dankabend für Mitarbeitende - verschoben

Blumen
Bildrechte: Katja S. Verhoeven/ pixabay.com

Wir möchten Danke sagen für die Arbeit von hauptamtlichen und ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Das ist wichtig und soll auch gebührend Raum bekommen. Leider lassen die Corona-Beschränkungen eine Begegnung mit so vielen Menschen im lockeren Rahmen mit fröhlichem Essen und Trinken momentan nicht zu. Deshalb müssen wir den für den 21. Januar geplanten Mitarbeiterdankabend verschieben. Neuer Termin ist Freitag, der 1. Juli. Denn die Erfahrungen haben gezeigt, dass die Sommerzeit etwas entspannter sein wird. Bitte merken Sie sich diesen Termin entsprechend vor. Wenn möglich, wollen wir den Abend miteinander im Kirchhof verbringen. 

Pfr. Norbert Ehrensperger